Gremium diskutiert neue Vereinbarung

Deutschneudorf.

Die Beratung über den Entwurf einer neuen Gemeinschaftsvereinbarung der Verwaltungsgemeinschaft Kurort Seiffen, Deutschneudorf und Heidersdorf ist Thema der nächsten Sitzung des Deutschneudorfer Gemeinderats. Die Vereinbarung regelt unter anderem die Finanzierung der gemeinsamen Aufgaben der drei Kommunen. Die fehlende Neufassung war zuletzt von der Kommunalaufsicht gerügt worden. (jwen)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...