Hauptamtsleiterin in Orchesterreihen aufgenommen

Gabriele Lorenz ist Ehrenmitglied beim Musikkorps der Stadt Olbernhau

Olbernhau.

Gabriele Lorenz, scheidende Olbernhauer Haupt- und Ordnungsamtsleiterin, ist Ehrenmitglied des örtlichen Musikkorps. In das Orchester aufgenommen wurde sie während des Stadtparkkonzertes, berichtet Orchestervorstand Udo Brückner.

Seit 1991 habe sie in ihrer Aufgabe als Hauptamtsleiterin der Stadt die Entwicklung des heutigen Botschafters des Erzgebirges begleitet. Auch schon vorher war sie als Beschäftigte im Blechwalzwerk dem Orchester und Musikern eng verbunden, erläutert Udo Brückner weiter.

Gemeinsam mit den weiteren Ehrenmitgliedern des Musikkorps, Wolfgang Neuber und Steffen Laub, habe sich Gabriele Lorenz Anfang der 1990er-Jahre um den Erhalt des Klangkörpers verdient gemacht und dann dessen bis heute erfolg- reiche Entwicklung maßgeblich von Seiten der Stadtverwaltung begleitet. Vom Orchester gab es Blumen, die Ehrennadel und einen Stadtgutschein zur Aufnahme in die Reihen des Musikkorps der Stadt Olbernhau als Ehrenmit- glied. (bz)

Bewertung des Artikels: Ø 5 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...