Internet - Kostenloser Hotspot am Rathaus

Großolbersdorf.

Die Gemeinde Großolbersdorf hat für ihre Bürger und Gäste zwei kostenlose Internet-Hotspots eingerichtet. Am Rathaus in Großolbersdorf und an der Ortsteilverwaltung in Hohndorf kann sich kostenfrei in das W-Lan-Netz "Easy-W-Erz" eingewählt werden. "Das ist ein Gemeinschaftsprojekt des Erzgebirgskreises und unserer Gemeinde", so Großolbersdorfs Bürgermeister Uwe Günther. Der Erzgebirgskreis ist sachsenweit der erste Landkreis, der flächendeckend kostenloses Internet bereitstellen will. Insgesamt soll das künftig an knapp 50 vorwiegend touristischen Standorten in 23 Kommunen möglich sein. (hd)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...