Kritik an Elterntaxis vor Grundschule

Zschorlau.

Die Situation, die vor Ferienbeginn an Zschorlaus Grundschule zu beobachten gewesen ist, nennt Bürgermeister Wolfgang Leonhardt (CDU) "erschreckend". Trotz Baustelle fahren demnach viele Eltern mit dem Auto aufs Schulgelände, um Kinder aussteigen zu lassen. "Oder die Kinder springen an der roten Ampel raus." Die Gemeinde will das nicht dulden und plant Aktionen, um uneinsichtige Eltern auf die Gefahren hinzuweisen. Das Schaffen zusätzlicher Parkflächen sei derzeit nicht möglich. (ike)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.