Musik - Stadtkonzert mit 50 Zuhörern

Marienberg.

Rund 50 Zuhörer haben am Freitagabend im Marienberger Ratssaal den Musikerinnen des Dresdener Kammermusikensembles Concerto Bellotto beim dritten Stadtkonzert in diesem Jahr gelauscht. Das Ensemble interpretierte mit Oboe, Violine, Viola und Violoncello Werke von Haydn, Mozart und Beethoven. "Die Reihe der Stadtkonzerte findet bereits im 22. Jahr statt und hat sich zu einem festen Bestandteil der kulturellen Angebote in unserer Stadt entwickelt. Wir haben dabei viele Stammgäste, es kommen aber auch immer wieder neue hinzu", sagte Jörg Zander vom Veranstaltungsmanagement der Stadt. Beim vierten und letzten Stadtkonzert in diesem Jahr gastiert die Dresdener Vocalgruppe VIP am 7. Dezember im Ratssaal. (faso)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...