Nordmanntanne in Marienberg hat ausgedient

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Marienberg.

Nachdem am gestrigen Mittwoch die Beleuchtung und der Schmuck des Marienberger Weihnachtsbaumes entfernt worden sind, fällten Mitarbeiter des städtischen Bauhofes die mehr als 17 Meter hohe und rund 4,3 Tonnen schwere Nordmanntanne. Sie war am 4. November vergangenen Jahres auf dem Markt der Bergstadt aufgestellt worden. Im Anschluss wurde der ausgediente Weihnachtsbaum für einen besseren Abtransport in viele kleine Teile zersägt. Aufgrund der Arbeiten und des Abtransportes war der Marienberger Markt teilweise gesperrt. (faso)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.