Olbernhau erwägt raschen Wiederaufbau der Langen Hütte

Das Gebäude bildete einst das Kernstück der Saigerhütte. Schon bald könnte es neu errichtet werden. Doch die Kosten sind hoch. Die Hoffnungen der Stadt liegen nun auf dem Welterbetitel.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Standard

Unsere Empfehlung zum Kennenlernen

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Premium


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 18,00 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Sie sind bereits registriert? 

1Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 3
    0
    fnor
    25.01.2020

    Sicher ist es ungewohnt, wenn dort plötzlich wieder ein Gebäude steht. Ein Glasbau hätte vermutlich mehr Akzeptanz, siehe Louvre in Paris. So ein Museum klingt aber durchaus interessant. Wenn bis zum Bergmannstag in 2 Jahren die Wasserräder wieder in Funktion wären, hätte das Gelände schon einiges gewonnen.