Rat trifft sich zur ersten Sitzung

Großrückerswalde.

Die Gemeinderäte von Großrückerswalde kommen am Donnerstag zur ihrer ersten Sitzung im neuen Jahr zusammen. Reichlich Gesprächsstoff besteht im öffentlichen Teil der Zusammenkunft allerdings nicht. Den Volksvertretern wird der Jahresabschluss für 2016 präsentiert, der anschließend beschlossen werden soll. Der Jahresabschluss stellt dar, wie sich Erträge, Ein- und Auszahlungen im Jahr entwickelt haben. Außerdem befassen sich die Gemeinderäte mit einem weiteren Grundstücksverkauf in Großrückerswalde. Dem öffentlichen schließt sich ein geschlossener Teil an. (rickh)

Die Sitzung des Großrückerswalder Gemeinderats findet am Donnerstag im Versammlungsraum der Freiwilligen Feuerwehr Großrückerswalde statt. Die öffentliche Zusammenkunft beginnt 18 Uhr.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...