Reformationstag - Verkündigungsspiel in der Bergkirche

Seiffen.

Die Kirchgemeinde Seiffen lädt für morgen, 15 Uhr in die örtliche Bergkirche zu einem Verkündigungsspiel ein. Aufgeführt werden die "Sieben Werke der Barmherzigkeit" des Zöblitzer Autors Wolfram Böhme. Uraufgeführt wurde das Stück 1988 anlässlich des 500. Zöblitzer Kirchweihfestes. Diesmal präsentieren es Jugendliche aus Seiffen zusammen mit Pfarrer Michael Harzer.rickh

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...