Sachsengespräch - Kretschmer will mit Bürgern reden

Annaberg-Buchholz.

Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) will am 21. Januar in der Festhalle Annaberg-Buchholz mit Bürgern ins Gespräch kommen. Die Veranstaltung, die 19 Uhr beginnt, bildet den Auftakt der diesjährigen "Sachsengespräch"-Reihe. Der Einlass erfolgt ab 18.15 Uhr. (urm)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...