Telegrafenamt wird abgerissen

Olbernhau.

Die Albertstraße (Bundesstraße 171) in Olbernhau ist von Montag an bis zum 4. Oktober zwischen Bahnhof- und Goethestraße wegen des Abrisses des ehemaligen Telegrafenamtes gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Bahnhofstraße, Brandauer Straße, Heinrich-Heine-Weg und Grünthaler Straße zur B 171. Durch den Abriss soll Platz für einen modernen Anbau an das Postgebäude geschaffen werden. Das DRK verwirklicht ein Medizinisches Versorgungszentrum. Im Dezember 2020 sollen die Räume bezugsfertig sein. (bz/geom)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...