Unfall - Kollision fordert zwei Schwerverletzte

Olbernhau.

Ein 74-jähriger Mercedes-Fahrer und seine 70-jährige Beifahrerin sind am Sonnabend bei einem Unfall in Olbernhau schwer verletzt worden. Laut Polizei war der Mann mit seinem Fahrzeug gegen 14.50 Uhr auf der Rothenthaler Straße in Richtung Olbernhau unterwegs und kam aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Auto kollidierte frontal mit einem Baum. Der Mann und die Frau wurden zur weiteren Behandlung unter anderem mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Am Pkw entstand Totalschaden, wobei konkrete Schadensangaben noch nicht vorliegen. Im Einsatz waren auch Kameraden der Feuerwehren aus Olbernhau, Niederneuschönberg und Oberneuschönberg. Sie banden unter anderem Betriebsmittel ab. (bz/mär)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...