Vortrag - Was haben Störche in Seiffen zu suchen?

Seiffen.

Im Sommer 2018 sind in Seiffen über einen längeren Zeitraum mehrere Weißstörche beobachtet worden. Wie ist dies zu erklären, und was benötigen Weißstörche für eine erfolgreiche Brut? Dazu und unter welchen Voraussetzungen das Aufstellen einer Nisthilfe sinnvoll ist, wird eine Mitarbeiterin der Unteren Naturschutzbehörde des Landratsamtes morgen sprechen. Der Vortrag ist im Seiffener Hotel "Buntes Haus" zu erleben. Er beginnt 18 Uhr. (bz)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...