Zwönitz beschließt Einkaufssonntage

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwönitz.

Obwohl in diesem Jahr noch unklar ist, welche Veranstaltungen aufgrund der Corona-Situation überhaupt stattfinden können, hat die Stadt Zwönitz vorsorglich ihre verkaufsoffenen Sonntage für 2021 beschlossen. Die Sommeroldies sollen am 1. August den Rahmen für den ersten verkaufsoffenen Sonntag bieten. Die nächsten Termine sind der Erzgebirgische Pferdetag am 26. September und die Zwönitzer Kirmes am 24. Oktober. In der Weihnachtszeit sind der 28. November zu den Hutzentagen und der 19. Dezember anlässlich des Stollenkönigs geplant. Ob wirklich geöffnet wird, hängt davon ab, ob die Veranstaltungen stattfinden dürfen. (tjm)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.