Rathäuser drosseln Besucherverkehr

Grünhain-Beierfeld.

Aufgrund der anhaltend sehr hohen Inzidenzwerte im Erzgebirgskreis wird der Besucherverkehr in den Rathausern der Region zeitlich eingeschränkt, um die Arbeitsfähigkeit der Verwaltung nicht unnötig zu gefährden. So ist ab sofort das Rathaus der Stadt Grünhain-Beierfeld dienstags nur von 14 bis 18 Uhr sowie donnerstags von 14 bis 16 Uhr für Besucher geöffnet. Zudem wird ausdrücklich darum gebeten, für einen Besuch im Vorfeld telefonisch einen Termin zu vereinbaren. Telefonisch seien die Mitarbeiter jedoch erreichbar (Ruf 03774 15320). Das Rathaus in Raschau ist zu den regulären Öffnungszeiten für den Besucherverkehr geöffnet. Die Bürger werden jedoch gebeten, sich auf dringende Anliegen zu beschränken. (matu)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.