Diesel-Schock

Wer derzeit an Tankstellen vorbeifährt, muss aufpassen, dass er nicht vor Schreck in den Graben fährt. Der Preis für einen Liter Diesel hat die 1,40 Euro-Marke überschritten. Nach der Wende kostete der gerade mal 'ne Mark. Doch was soll man tun, wenn der Tank leer ist? Einfach weiterfahren geht nicht. (Lore)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...