Einbrecher suchen Keller heim

Stollberg.

Mehrere Kellereinbrüche sind der Polizei in Stollberg in der Nacht zum Dienstag gemeldet worden. In der Hufelandstraße brachen Unbekannte 18 Kellerabteile eines Mehrfamilienhauses auf. In der Albrecht-Dürer-Straße wurden die Türen von zwölf Kellerabteilen ausgehebelt. Elektromaschinen, Werkzeug und Feuerwerk sowie ein Akkuschrauber und ein DVD-Player gehören zur Beute. Ein Anwohner hatte kurz vor 5 Uhr Feuerwerksgeräusche wahrgenommen und die Überreste später gefunden. Inwiefern das im Zusammenhang mit den Einbrüchen steht, wird geprüft. (pl)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.