Einsätze - Böschungen und Felder fangen Feuer

Auerbach/Lugau.

Die Feuerwehren im Altkreis mussten am Wochenende mehrere Male zu Feld- oder Böschungsbränden ausrücken. Gestern Mittag brannte in Lugau der Graben an der Bundesstraße 180 in Richtung Oberlungwitz. Am Sonnabend mussten die Wehren im Bereich Hormersdorf/Gornsdorf gleich zweimal ausrücken. Zunächst brannte es kurz vor dem Mittag auf einem Feld an der Straße zwischen Gornsdorf und Hormersdorf. Gegen 18.30 Uhr wurden die umliegenden Wehren dann zu einem Feldbrand an die Straße zwischen Hormersdorf und Auerbach gerufen. Vermutlich hatte ein technischer Defekt an einer Landwirtschaftsmaschine ein Feuer auf einem abgeernteten Feld ausgelöst, so die Polizei. (kan)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...