Familie des kleinen Ewen muss weiter auf Spenden hoffen

Die spezielle Behandlung des schwerstbehinderten Jungen finanziert die Krankenkasse nicht. Was sind dafür die Gründe?

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...