In Mehrfamilienhaus brennt eine Küche

Oelsnitz.

Neun Bewohner eines Mehrfamilienhauses an der Hartensteiner Straße in Oelsnitz haben sich am Sonntagmittag vor einem Brand in der Küche einer Erdgeschosswohnung selbstständig in Sicherheit gebracht. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen, verletzt wurde niemand. Die Polizei hat Ermittlungen wegen fahrlässiger Brandstiftung aufgenommen. Das Haus ist derzeit nicht bewohnbar. Die Mieter seien anderweitig untergebracht worden, so die Polizei. Die Höhe des Sachschadens ist noch unklar. (kan)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...