Streit um Gas- und Stromkunden: Wem gehören 11.000 Stollberger?

Welches Unternehmen soll die Große Kreisstadt künftig mit Energie versorgen - die Schneeberger Stadtwerke oder doch die hiesigen Verbundwerke Südwestsachsen? Der Kampf um die Kunden wird vorm Landgericht Leipzig ausgetragen - womöglich noch Jahre. Doch warum?

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...