Überraschung einmal andersrum

Stollenaktion Normalerweise bringen die Männer im roten Mantel und mit dem Rauschebart die Geschenke. Doch in Burkhardtsdorf gab's für sie den Dankestollen.

Burkhardtsdorf.

Sie sorgen in der Adventszeit für leuchtende Augen und das nicht nur bei den Kindern. Auch Erwachsene freuen sich, wenn die Burkhardtsdorfer Weihnachtsmänner durchs Dorf marschieren. Die Heimatgruppe agiert unter dem Motto "Aus Liebe zur Heimat".

Zur Gruppe, die vergangenes Jahr das 50-Jährige feierte, gehören neben den sieben aktiven Weihnachtsmännern noch zwei fleißige Helfer. Von den Gründern der Burkhardtsdorfer Weihnachtsmänner gibt es heute leider niemanden mehr, aber die Tradition ist über die Jahre erhalten geblieben. "Es gehören viele zum Team, wo schon die Eltern mitgewirkt haben. Und da diese Tradition sehr geschätzt wird, nimmt man alle Anstrengungen auf sich", sagt Frank Drechsel, der das Ehrenamt mit Herz und Seele ausfüllt, wie auch seine Weihnachtsmann-Kollegen.

Normalerweise sind die Rauschebärte auf dem Weihnachtsmarkt präsent, der aber in diesem Jahr ausfallen musste. Genauso, wie der Umzug mit Pferdegespannen und Musikern am ersten Advent. Man sorgt auch für Freude in den Kindereinrichtungen und Pflegeheimen. Bevor die Adventszeit beginnt, haben die Burkhardtsdorfer viel zu tun. Frank Drechsel: "Wir sammeln Spenden von Gewerbetreibenden im Ort und bekommen auch von Privatleuten Unterstützung, um kleine Geschenke kaufen zu können. Gepackt werden mehr als 1000 Beutel für die Kinder und etwa 700 für Erwachsene."

Eine Sache hat man sich nicht nehmen lassen - gerade in Corona-Zeiten war es den Weihnachtsmännern wichtig, etwas weihnachtliche Stimmung zu verbreiten, und so zogen sie am dritten Advent auf drei verschiedenen Touren durch den Ort und verteilten Geschenke. Das sie jetzt selbst beschenkt worden sind, freut die Weihnachtsmänner. "Wir wussten im Vorfeld nichts davon. Es ist eine schöne Überraschung", sagt Frank Drechsel, der den Frauen in der Gemeindeverwaltung ein Stück weihnachtliche Leckerei vorbei bringen möchte.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.