Würth eröffnet Niederlassung

Stollberg.

Die neue Niederlassung der Adolf Würth GmbH im Stollberger Gewerbegebiet ist am gestrigen Freitag eröffnet werden. Laut Unternehmenssprecherin Sonja Rauh arbeiten in der Gewerbehalle, die als Abholniederlassung dienen wird, vorerst zwei Mitarbeiter. "Abhängig von der Entwicklung und dem Kundenaufkommen werden hier gegebenenfalls weitere Mitarbeiter eingestellt", so Rauh. Die Würth GmbH handelt mit Montage- und Befestigungsmaterialien. Zu den etwa 4000 Produkten gehören Schrauben, Schraubenzubehör, Dübel, Werkzeuge und Produkte im chemisch-technischen Bereich. Allerdings dürfen hier nur Gewerbetreibende einkaufen - die Niederlassung ist kein Baumarkt. Zur Investitionssumme machte das Unternehmen keine Angabe. (joe/pc)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...