Zeuge gibt wichtigen Hinweis

Stollberg.

Kurz nachdem am Freitag Fahndungsbilder im Zusammenhang mit einem Ermittlungsverfahren wegen Abgabe von Betäubungsmitteln an Minderjährige veröffentlicht wurden, hat sich ein Zeuge beim zuständigen Polizeirevier in Stollberg gemeldet. Er hatte den Mann, einen 26-jährigen afghanischen Staatsangehörigen, erkannt. Die weiteren Ermittlungen konzentrieren sich nun auf den 26-Jährigen, der im Erzgebirgskreis lebt. (vh)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.