Olbernhau will kräftig investieren

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Olbernhau.

Zwar bringt die Corona-Pandemie auch in Olbernhau finanzielle Unsicherheiten mit sich, dennoch steht die Stadt finanziell gut da. Dies zeigt sich an den Investitionen, die in diesem Jahr getätigt werden sollen. So entstehen gleich mehrere Feuerwehrgerätehäuser. Eines wird in Pfaffroda und ein weiteres in Oberneuschönberg realisiert. Zudem will die Stadt unter anderem das Saigerhüttengelände attraktiver gestalten. Voraussetzung ist ein neuer Doppelhaushalt. Über genau diesen wollen am morgigen Donnerstag die Stadträte befinden. (geom)

Die Olbernhauer Stadträte treffen sich am morgigen Donnerstag im großen Saal des Jugend- und Kulturzentrums (Theater Variabel). Beginn: 18.30 Uhr.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.