Rathausstraße soll saniert werden

Pockau-Lengefeld.

Die Stadträte von Pockau-Lengefeld beschäftigen sich in ihrer nächsten öffentlichen Sitzung am morgigen Dienstagabend mit zwei größeren Bauvorhaben. Neben dem geplanten Umbau des Gebäudes an der Freiberger Straße 1 in Lengefeld zum künftigen Stadtarchiv steht die Sanierung der Rathausstraße in Pockau auf der Tagesordnung. Für das voraussichtlich 165.000 Euro teure Gemeinschaftsprojekt von Stadt und Versorgungsunternehmen soll die Bauleistung vergeben werden. (rickh)

Die öffentliche Stadtratssitzung findet am Dienstag in der Aula der Lengefelder Oberschule statt. Beginn der Zusammenkunft ist 19.30 Uhr.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.