Trockenheit macht Bogen um Börnichen

Die Neuerungen haben dem Enduro-Klassiker gutgetan. Fans und Fahrer sind auf ihre Kosten gekommen. Zwei Teams aus dem Erzgebirge stellen fast ein Drittel des gesamten Starterfeldes. Der Fahrtleiter war ebenfalls zufrieden.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...