UNIVERSITÄT - Diskussion über Arbeitnehmerrechte

Chemnitz.

Die Mitbestimmung und die Rechte der Arbeitnehmer und deren Gefährdung sind morgen in Chemnitz Themen einer Diskussionsrunde an der Technischen Universität. Vertreter der Chemnitzer Gruppe der Jugendorganisation des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) wollen unter anderem mit Mitgliedern der DGB-Hochschulgruppe und des Studentenrates über die Bekämpfung, Unterdrückung und Sabotage von Arbeitnehmervertretungen sprechen. Zudem soll erläutert werden, welche Möglichkeiten Arbeiter, Gewerkschafter und Betriebsräte im Hinblick auf Mitbestimmung haben. (gp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...