Bach-Medaille für zwei Musikwissenschaftler

Leipzig (dpa/sn) - Die Bach-Medaille der Stadt Leipzig wird in diesem Jahr an zwei Musikwissenschaftler vergeben. Christoph Wolff und Hans-Joachim Schulze prägten beide seit Jahrzehnten die Bach-Forschung, teilte das Bach-Archiv am Montag mit. Der in Solingen geborene Wolff und der Leipziger Schulze hätten schon über den Eisernen Vorhang hinweg zusammengearbeitet. Nach dem Fall der Mauer waren die beiden Professoren nacheinander Direktoren des Bach-Archivs. Die Medaille soll im Rahmen des Bachfestes 2021 vergeben werden. Nach der coronabedingten Absage im vorigen Jahr soll das Bachfest dieses Jahr auf jeden Fall stattfinden.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.