Klepsch: Öffnung von Museen und Bibliotheken nächste Stufe

Dresden (dpa/sn) - Kultur- und Tourismusministerin Barbara Klepsch (CDU) freut sich über die in Aussicht gestellte Öffnung von Museen, Bibliotheken und Zoos als nächste Stufe einer schrittweisen Rückkehr. «Wir alle sehnen uns nach etwas mehr Normalität und Abwechslung», sagte sie am Montag der Deutschen Presse-Agentur in Dresden. Dabei werde mit Bedacht vorgegangen und das aktuelle Infektionsgeschehen beobachtet. «Gerade Familien mit Kindern freuen sich über einen Besuch im Zoo, im Museum und über neue Bücher aus ihrer Bibliothek.» In diesen Einrichtungen könnten der Zutritt und die hygienischen Gegebenheiten vor Ort gut gesteuert werden.

Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) hatte am vergangenen Wochenende angekündigt, dass Zoos und botanische Gärten sowie auch die seit Mitte März geschlossenen Museen und Bibliotheken im Freistaat wieder öffnen könnten. Das Kabinett will in dieser Woche dazu beraten.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.