Mangamania auf Schloss Augustusburg: Zwischen Mainstream und Nische

Seit weit über einem Jahr begeistert die Ausstellung "Mangamania" mit ihrem außergewöhnlichen Thema die Besucher von Schloss Augustusburg. Nur ein Zeichen dafür, dass die japanischen Massen-Kulturphänomene Manga, Anime und Cosplay immer mehr in der westlichen Wirklichkeit angekommen sind. Eine Betrachtung.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium

Unsere Empfehlung

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 19,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Standard


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Sie sind bereits registriert? 

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.