Terror und Filzpantoffeln

Eine Ausstellung in Leipzig thematisiert die Gefangenenmisshandlung in der DDR. Sie gibt nicht nur den Opfern ein Gesicht, sondern auch den Tätern.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...