Trennung unmöglich?

In Leipzig wurde am Wochenende eine Kunstausstellung abgesagt, weil einer der teilnehmenden Maler offen mit der AfD sympathisiert: Der Veranstalter hinterlässt dabei einen Scherbenhaufen.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...