Adventskalender

Die Menschen erwecken die Adventskalender zum Leben. Was ist am 18. Dezember geplant?

Augustusburg: Ein neues Fenster des Lebendigen Augustusburger Adventskalenders an der Hohen Straße öffnet sich am Mittwoch, 10 Uhr. In der Kita "Spatzennest", Morgensternstraße 8a, gibt es 17 Uhr Weihnachtsbasteleien. Anmeldung erwünscht unter 037291/6439.

Flöha: Eine Überraschung gibt es am Mittwoch, 17 Uhr, bei der Otex Textilveredlung, Heinrich-Heine-Straße 5.

Frankenberg: Ein Türchen des Lebendigen Adventskalenders öffnet sich am Mittwoch, 18.30 Uhr, bei Auto-Teile-Müller, Äußere Hainichener Straße 5a in Dittersbach.

Grünhainichen: Bei Antik & Dekoration Jana Geisler, Chemnitzer Straße 39, erwartet die Besucher am Mittwoch, 17 Uhr, Lieder, Märchen und Geschichten.

Oederan: Unter dem Motto "Altes Handwerk neu entdeckt - Klöpplern und Schnitzern über die Schulter geschaut" lädt Beate Mühl am Mittwoch alle Interessenten ins Dorfmuseum Gahlenz ein (Gahlenzer Str. 105). Beginn: 18.30 Uhr. Bei der Eisbahn Oederan, Parkplatz Klein-Erzgebirge, gibt es beim Kauf einer Tageskarte für Kinder ein Lesezeichenmagnet und einen Bleistift dazu. (fbä)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...