Augustusburg macht Vorlagen öffentlich

Augustusburg.

Die Stadt Augustusburg wird künftig die Beschlussvorlagen für die Stadtratssitzungen sowie die Beschlüsse nach der Sitzung im Internet veröffentlichen. Bislang waren nur die Tagesordnungen von Stadtrats- und Ausschusssitzungen öffentlich einsehbar. "Ich möchte damit erreichen, dass die Bürger der Stadt noch besser in die Politik vor Ort Einblick nehmen können", begründet Bürgermeister Dirk Neubauer diesen Schritt. So sei transparent, was in der kommenden Sitzung auf der Tagesordnung steht, sagt der Bürgermeister. Die Städte Flöha und Oederan praktizieren die Veröffentlichung von Beschlussvorlagen und Sitzungsprotokollen indes schon längere Zeit. (mbe)

www.augustusburg.de

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...