Bau abgeschlossen - Bibliothek zieht ein

Chemnitz.

Die Sanierung der Alten Aktienspinnerei unweit des Brühls in Chemnitz und ihr Umbau zur Zentralbibliothek der Technischen Universität sind abgeschlossen. Das hat das sächsische Finanzministerium mitgeteilt. Begonnen hatten die Arbeiten 2014. Die Kosten von rund 53 Millionen Euro trägt der Freistaat, 13,5 Millionen Euro davon steuert die EU bei. Eröffnet werden soll die Bibliothek zum Wintersemester im Herbst. Sie soll über einen Lesesaal verfügen, der sich über drei Etagen erstreckt. Außerdem stehen Lese-, Lern- und Gruppenarbeitsplätze zur Verfügung. (gp)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.