DRK und Bäckerei laden zu Blutspende

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Gemeinsame Aktion läuft zum siebten Mal - Als Dank gibt's ein Brot - Anmeldung erforderlich

Oederan.

Für Donnerstag laden das Deutsche Rotes Kreuz (DRK) und die Bäckerei Möbius von 10 bis 19 Uhr nach Oederan in den Bürgersaal, Markt 6/7, zum Blutspenden ein. Darüber hat das DRK informiert. Auch rund 50 Mitarbeiter der Bäckerei wollen Blut für Patienten in der Region spenden. Die Kooperationsveranstaltung findet bereits in siebter Auflage statt. "Das Team vom DRK-Blutspendedienst freut sich auf viele Teilnehmer, die mit ihrer Blutspende einen wichtigen Beitrag zur Patientenversorgung leisten", so Kerstin Schweiger, Sprecherin vom DRK Nord-Ost. Derzeit sei die Versorgungssituation mit lebensrettenden Blutpräparaten stabil, die aktuelle Unsicherheit über die weitere Entwicklung des Infektionsgeschehens könne die Situation jedoch kurzfristig verändern. Deshalb seien kontinuierliche Blutspenden unerlässlich. Allen Spendern dankt die Bäckerei mit einem ofenfrischen "Herz(brot)". Blutspender werden gebeten, ihren Personalausweis bereitzuhalten. Eine Online-Terminreservierung vorab ist notwendig. (bp)

 

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.