Eppendorfer jetzt im schnellen Internet

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Eppendorf.

Rund 1900 Haushalte in Eppendorf mit den Ortsteilen Großwaltersdorf und Kleinhartmannsdorf können jetzt schneller ins Internet. Laut Telekom wurden dafür rund 19 Kilometer Glasfaser verlegt. Außerdem habe das Unternehmen 23 Verteiler neu aufgestellt oder mit moderner Technik aufgerüstet. Das maximale Tempo beim Herunterladen im neuen Netz steige laut Telekom auf bis zu 250 Megabit pro Sekunde. Beim Hochladen auf bis zu 40 Megabit pro Sekunde. "Wir freuen uns, dass es nun so weit ist: Eppendorf hat eine Anbindung an das schnelle Breitbandnetz. Mehr noch: Eppendorf gehört damit zu den schnellsten Internet-Gemeinden in Deutschland", sagte Axel Röthling, Bürgermeister von Eppendorf. "Unsere Gemeinde wird damit als Wohn- und Arbeitsort noch attraktiver." (ug)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.