Erlebnismuseum Bleiberg: Brand überschattet Jahresauftakt

Ausgerechnet im Wohnhaus des Baders im Freilichtmuseum Bergstadt Bleiberg (Foto rechts) ist in der Nacht zum Sonntag ein Brand ausgebrochen, zu dem die Feuerwehr gerufen werden musste. In dem Haus hatte der Betreiberverein erst vor wenigen Wochen mit den Feuerwehrleuten eine Übung absolviert. Nun hatte die Schornsteinspitze kurz vor Mitternacht Feuer gefangen, wie der Vereinsvorsitzende André Scheer gestern erklärte. Mitglieder hätten den Brand selbst gelöscht. Bis dahin habe der Verein mit dem Neujahrsschmieden einen entspannten Jahresauftakt verbracht. Das Foto links zeigt Scheer (l.) mit Tochter Tyra beim Bleigießen. (jl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...