Gießerei in Muldenhütten gerettet

Ein Investor aus Finsterwalde hat den insolventen Betrieb übernommen. Von 70 Mitarbeitern kann aber nur die Hälfte bleiben.

Jetzt testen und streamen

Testen Sie unser Digitalabo Premium
einen Monat lang kostenfrei


Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen (inkl. FP+)
  • inklusive kompletter Berichterstattung zur OB-Wahl

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.