Haushaltentwurf steht noch nicht

Eppendorf.

In der Gemeindeverwaltung Eppendorf wird weiterhin an der Erstellung des neuen Haushaltplanes für das Jahr 2021 gearbeitet. Das hat jetzt Bürgermeister Axel Röthling (SPD) auf Anfrage der "Freien Presse" mitgeteilt. Zuletzt war das Zahlenwerk im Hauptausschuss diskutiert worden.

"Wir haben nach wie vor Probleme, die Rechnung rund zu bekommen. Hier und da muss noch mal der Rotstift angesetzt werden, damit unser Haushalt genehmigungsfähig wird", sagt Röthling und verweist auf die prekäre Lage. In den kommenden Tagen soll der Entwurf in den Ortschaftsräten von Großwaltersdorf und Kleinhartmannsdorf besprochen werden. Schließlich ist der Haushalt dann auch wieder Thema zur nächsten öffentlichen Gemeinderatssitzung, die wahrscheinlich in der zweiten März-Hälfte stattfinden wird. (kbe)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.