Junge Forscher wagen mit Weltneuheit Firmengründung

Mit einem ausgeklügelten Verfahren drängen Wissenschaftler der TU Bergakademie Freiberg in eine Nische. Sogar Unternehmen in den USA, Mexiko und Neuseeland haben Interesse bekundet.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...