Kunsthandwerk erhält Sonnenenergie

Grünhainichener Firma Blank hat umfangreichen Umbau abgeschlossen

Grünhainichen.

Die Faltenrockengel der Firma Blank Kunsthandwerk Grünhainichen lernen fortan mit Sonnenenergie das Fliegen. Das Unternehmen hat jetzt eine neue Photovoltaik-Anlage in Betrieb genommen. Sie verfügt über eine Anschlussleistung von knapp 50 Kilowatt und versorgt die Produktionsstätte vollständig mit Strom.

"Mit der Inbetriebnahme ist die umfangreichste Baumaßnahme in unserer Firmengeschichte abgeschlossen", sagt Inhaber Uwe Blank. Seit der Unterzeichnung des Kaufvertrages für das neue Firmendomizil im Frühjahr 2015 investierte das Unternehmen einen siebenstelligen Betrag im neuen Standort. Die Produktion so nachhaltig wie möglich gestalten, ist Uwe Blank ein besonderes Anliegen.

Der leerstehenden und sanierungsbedürftigen Immobilie wurde neues Leben eingehaucht: Auf mehreren Etagen werden die bekannten Faltenrockengel bereits seit Ende 2015 hergestellt.

Herzstück der neuen Produktionsstätte ist ein modernes Lagerliftsystem. Es kann von allen Etagen angesteuert werden, gibt die gewünschten Teile frei und kann mit neuen Teilen bestückt werden. "Eine enorme Arbeitserleichterung und Platzersparnis", sagt Blank. (rickh)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...