Lichtenwalder zeigen ihre Technik

Lichtenwalde.

Mit einem Lampionumzug, begleitet vom Fanfarenzug Crimmitschau, starten am heutigen Freitagabend die Lichtenwalder Feuerwehrleute in ihr Festwochenende. Der Tross setzt sich gegen 19 Uhr am Haus "Bienenstock" in Bewegung, teilte Wehrleiter Matthias Miesel mit. Danach wird an die Bar "Zur Saugstelle" im Feuerwehrgerätehaus, August-Bebel-Straße 6, eingeladen. Am Sonnabend ist dort ein Tag der offenen Tür geplant: mit Technikschau, Rundfahrten, Schauvorführung. Das Kinderfest wird von der Kindertagesstätte "Lichtenwalder Zwerge" unterstützt, informierte der Wehrleiter zudem. Los geht es 12 Uhr. Höhepunkt des Herbstfestes aber wird wohl das Comedy-Programm zum Thema "Formel Eins - die Hitparade" sein, bei dem die Feuerwehrleute in Kostüme bekannter Künstler steigen werden. Beginn ist 21 Uhr. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist kostenfrei. Avisiertes Ziel: Die Leute sollen die Feuerwehr kennenlernen und nicht nur sehen, wenn sie zum Einsatz ausrückt. (ka)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...