Mann und Maus aus Schnee

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Ob traditionell mit Möhrennase und Besen oder fantasievoll als Maus: Große und kleine Künstler zaubern Wundervolles aus der weißen Pracht. So hat die Erdmannsdorferin Yvonne Löffler eine Schneemaus gebaut. Dass es ausgerechnet dieser süße Nager wurde, hat seinen Grund: Sie feiert am 1. Februar ihr 15-jähriges Bestehen als Tagesmutter im Mäusestübchen (linkes Foto). Wolfgang Kuhn aus Falkenau hat das rechte Foto eingesandt. Er hat zusammen mit seiner sechsjährigen Enkelin Holly einen zünftigen Schneemann gebaut, den die beiden Fritz genannt haben. Damit er sich nicht erkältet, wurde ihm ein Schal umgebunden. Nun hoffen alle Erbauer, dass ihre Kunstwerke noch recht lange erhalten bleiben, ehe dann der Frühling Einzug hält. (bp)

www.freiepresse.de/schneemann-misa

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.