Motorradfahrer bei Sturz verletzt

Oederan/Memmendorf.

Ein 65 Jahre alter Mann ist am Dienstagmittag bei einem Unfall mit seinem Motorrad, der sich kurz nach dem Abzweig Memmendorf ereignete, schwer verletzt worden. Darüber hat die Polizei am Mittwoch informiert. Der Mann war mit seiner Honda auf der Staatsstraße 201 in Richtung Hainichen unterwegs gewesen, nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und auf das angrenzende Feld gestürzt. Am Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von etwa 5000 Euro. (mick)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.