Neuer Chor präsentiert Programm

"The Choir 2.0" gestaltet Gottesdienst am Sonntag

Großwaltersdorf.

Seit Mitte September ist die Großwaltersdorfer Kirche jeden Mittwochabend Proberaum für das das Chorprojekt "The Choir 2.0". Jazz-, Rock-, Pop- und Gospelklänge erfüllen den Kirchenraum, wenn zirka 40 Singbegeisterte unter der Leitung von Enrico Schreiber ihre Stimmen erklingen lassen. Die Sängerinnen und Sänger kommen hauptsächlich aus der Region rund um Eppendorf und Oederan, aber auch aus Freiberg oder Bräunsdorf.

Nach vielen Jahren mit Gospelprojekten unter der Leitung von Jonathan Leistner, der diese in der Form nicht mehr anbieten kann, ist nun mit einer anderen Musikrichtung ein Neustart gelungen. Am Sonntag können sich auch die Zuhörer davon überzeugen. Ab 17 Uhr lädt die Kirchgemeinde zu einem musikalischen Gottesdienst in die Großwaltersdorfer Kirche ein. Begleitet wird der Chor dabei von einer Band.

Eine Woche später, am 10. November, wird das Chorprojekt noch einmal zu erleben sein: 16 Uhr in der Stadtkirche Oederan. Ab 15 Uhr wird in die Kirche zu Kaffee und Kuchen eingeladen. (tre)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...