Nordrhein-Westfalen in Eppendorf zu Gast

Eppendorf.

An diesem Wochenende wird Eppendorf von einer Delegation aus Lohmar in Nordrhein-Westfalen besucht. Von Donnerstag bis Montag hält sich die 38-köpfige Delegation aus der Stadt in der mittelsächsischen Gemeinde auf. Auf dem Programm der Reisegruppe, die aus der Nähe von Köln anreist, stehen unter anderem Exkursionen nach Freiberg, Marienberg und Seiffen, auch Schloss Augustusburg wird besucht. "Am Sonntag werden wir im Rahmen des 'Tages des traditionellen Handwerks' in Eppendorf verschiedene Betriebe besichtigen", sagte Michael Funke, der stellvertretende Vorsitzende des Eppendorfer Partnerschaftsvereins. Eppendorf und Lohmar verbindet seit 1990 eine kommunale Partnerschaft. (kbe)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...