Pyramide bleibt doch noch stehen

Hainichen.

Die Weihnachtspyramide auf dem Hainichener Markt ist am Dienstag nicht wie geplant abgebaut worden. "Das ging bei dem Wetter nicht, der Winterdienst hat für den Bauhof Vorrang", erklärte dessen Leiter Sandro Weiß. "Wir haben lediglich die Beleuchtung des Weihnachtsbaums abgenommen. Der Baum soll am Donnerstag gefällt werden." Auch die "Überhänger", die weihnachtliche Beleuchtung über einigen Straßenzügen, ist schon abgebaut worden. Die Pyramide steht jedoch still. "Die Elektrik hatten wir schon abgeschaltet", so Weiß. Abbau und Einlagerung sollen in der nächsten Woche erfolgen. (fa)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.