Radfahrerin schwer verletzt

Flöha.

Bei einem Verkehrunfall in der Bahnhofstraße in Flöha ist eine Radfahrerin schwer verletzt worden. Wie die Polizeidirektion Chemnitz gestern mitteilte, war die 43 Jahre alte Frau am Donnerstagnachmittag gegen 15Uhr mit ihrem Fahrrad auf dem Gehweg unterwegs. Eine 77Jahre alte Autofahrerin fuhr mit ihrem Citroën von einem Grundstück auf die Straße. Dabei kam es zum Zusammenstoß, wie es weiter hieß. Durch den Anstoß stürzte die Radfahrerin und erlitt den Angaben zufolge schwere Verletzungen. Darüber hinaus entstand laut Polizei ein Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro. (röpf)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...